Begabtenförderung

Begabtenförderung

Talenttraining bei den ETV KickBEES geht in die 2. Runde

Nach der Saison 2021/2022 freue ich mich, auch in der aktuellen Saison wieder talentierte Spielerinnen der Jahrgänge 2012 bis 2009 in Kleingruppen zu fördern. Die Intension des turnusmäßigen Talenttrainings ist es, ausgewählte Spielerinnen individuell technisch und taktisch weiterzuentwickeln und so das Mannschaftstraining sinnvoll zu ergänzen. Hierbei ist nicht der aktuelle Leistungsstand entscheidende, sondern ein großes Entwicklungspotenzial, eine gute Umsetzungskompetenz der Trainingsinhalte sowie die Motivation, sich stetig zu verbessern.

Um das Training individuell zu gestalten und auf die Stärken und Verbesserungspotenziale abzustimmen, haben sich die Spielerinnen anhand eines Steckbriefs selbst eingeschätzt, was Sie bereits gut können und was sie verbessern möchten. Auf diese Weise lernen sie, sich fußballerisch zu reflektieren und auch eigenverantwortlich Themen und Übungen zu finden, die Ihnen zudem Spaß machen.

Mit möglichst viele Aktionen und Ballkontakten wird der Ansatz verfolgt, technische Übungen langsam, mit hoher Qualität und möglichst niedriger Fehlerquote auszuführen und anschließend das Tempo sukzessive zu steigern. Dies soll ein effizientes Lernen ermöglichen und, dass aus dem vorhandenen Potenzial eine gute Performance ersteht. Auch kognitive Methoden werden als Trigger der unterschiedlichen Sinnesorgane eingebaut. So kommen u.a. Augenklappen zum Einsatz, um das periphere Sehen zu trainieren und eine bessere Wahrnehmung von Spielsituationen zu erzielen.

Ganz im Sinne der pädagogischen Grundhaltung STÄRKEN STÄRKEN ist es das Ziel, „Unterschiedsspielerinnen“ heranzubilden, die Mannschaftsleistungen spielerisch und kommunikativ positiv beeinflussen.

Zurück zur Übersicht

Zurück

Kontakt

Ihr direkter Kontakt zu Excellence-Driven Coaching.

Excellence Driven

Die Angaben aus dem Formular werden zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage wieder gelöscht. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte addieren Sie 3 und 1.